Japaner

Züchter:
Lothar Bochmann
Ronny Bochmann

Rassemerkmale:

Herkunftsland: Frankreich

Urspung / Herauszüchtung: ca. 1890
dunkelgraue Landkaninchen bei denen durch Mutation die Japanerzeichnung entstand

Normalgewicht: 3,75-4,50 kg

Körperform und Typ: walzenförmig, gedrungen

Farbe: schwarz-gelb

Fellhaarstruktur: mittellang, ca. 3cm

Nutzung: Fleischgewinnung

Verbreitung/Päsentation:
in Deutschland ausreichend 
Bundesschau Stuttart 2003 - 0,56%

Besonderheiten: mittelgroßes frohwüchsiges Nutzkaninchen durch besondere Farbbuntheit gekennzeichnet, spalterbig