Klein-Rex Königsmantelschecken

Züchter:
Sebastian Schubert
Bianka Schubert

Rassemerkmale:

Herkunftsland: USA, Österreich

Urspung / Herauszüchtung: 1984 USA,  seit 2004 Österreich
Zwergrex und Standart Rex

Normalgewicht: 1,75-2,50 kg

Körperform und Typ: gedrungen, knapp mittelhoch, sehr rund,kompakt

Farbe: (wird in allen genetischen Farbschlägen gezüchtet)
Königsmantelschecke

Fellhaarstruktur: maulwurfartig, dicht und kurz, sehr flauschig, weich

Nutzung: Fleisch- und Fellgewinnung

Verbreitung/Päsentation:
in Deutschland noch sehr gering, da das Klein-Rex noch keine anerkannte ZDRK-Rasse ist
Die Anerkennung wird zum schnellstmöglichen Zeitpunkt angestrebt

Besonderheiten: Das Klein-Rex zeichnet sich durch seine außergewöhnlich lieben Charakter, das samtweiche Fell und die Farbenvielfalt aus